Ab 24.11.21 bis einschließlich 22.12.21 gilt für einen Aufenthalt in einem unserer Objekte die 2G-Regel:

2G = geimpft oder genesen.

Herzlich willkommen sind:

-Geimpfte Gäste. Als "Geimpft" im Sinne der Verordnung gilt: Person mit Nachweis der vollständigen Schutzimpfung - dies ist der Fall, wenn seit der Zweitimpfung (J&J nur Einmal-Impfung) 14 Tage vergangen sind. Für Genesene gilt dies sofort nach einer Impfung.

-Genesene Gäste. Als "Genesen" im Sinne der Verordnung gilt: Person mit Genesenen-Nachweis, d.h. positiver PCR-Test, der mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegt.

Für Kinder/Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres und Personen, die ein ärztliches Attest vorlegen, dass sie sich aufgrund medizinischer Kontraindikation oder der Teilnahme an einer klinischen Studie nicht impfen lassen dürfen, gilt 2G nicht.

Wer sich zusätzlich gern vor Ort testen lassen möchte, kann dies hier bequem reservieren: https://www.schnelltest-apotheke.de/apotheken/deich-apotheke/

Wir bitten um Verständnis, dass wir die o.a. Nachweise immer vor Schlüsselübergabe kontrollieren müssen.

Eine Verschärfung auf 2G+ (also mit zusätzlicher Testung) wird wahrscheinlich zum 01.12.21 eintreten. Dies würde dazu führen, dass neben der o.a. 2G-Regel ein negativer Schnelltest vorgelegt werden müsste. Weitere Testungen vor Ort während des Aufenthaltes wären (2 pro Woche) dann ebenfalls bei 2G+ notwendig.

Diese Verordnung des Landes Niedersachsen gilt bis einschließlich 22.12.2021

 

Stand dieser Informationen: 27.11.2021

Was passiert mit meiner Buchung im Falle einer Reisesperre?

Sollten Sie gar nicht reisen dürfen (Ihre Reise ist per Verordnung untersagt), bieten wir Ihnen die 3 folgenden Möglichkeiten zur Auswahl:

1. Wir buchen Sie kostenfrei auf einen anderen Zeitraum um. Ihre bisher geleistete Gesamtzahlung (Anzahlung/Restzahlung inkl. evtl. abgeschlossener Sküv.) wird auf die neue Buchung übertragen, d.h. dort als Anzahlung gutgeschrieben.

2. Sie erhalten eine Gutschrift über Ihre bisher geleistete Gesamtzahlung (Anzahlung/Restzahlung inkl. evtl. abgeschlossener Sküv.), die Sie dann für jede spätere Buchung bei uns direkt wieder einlösen können.

3. Sie erhalten Ihre bisher geleistete Anzahlung abzgl. der € 15,00 Vertragsgebühr auf Ihr Konto zurück. Eine evtl. zusätzlich vereinbarte Sküv. oder Reiserücktrittversicherung ist nicht rückerstattbar. (Die Erstattung bei den vorgenannten Punkten 1. und 2. erfolgt aus Kulanz).

Sobald eine Reisesperre vorliegt, setzen wir uns umgehend per eMail mit Ihnen in Verbindung, um die weitere Vorgehensweise mit Ihnen zu erörtern.

Hinweis zu 2G oder 2G+: Sollten Sie bei 2G-Bedingungen nicht reisen können, da Sie nicht geimpft/genesen sind, erfolgt eine reguläre Stornierung zu den AGB Bedingungen, da dies keine Reisesperre darstellt.

Wie bekomme ich rechtzeitig mit, ob eine Reisesperre vorliegt oder neue Bedingungen gelten ?

Schauen Sie ganz einfach auf dieser Seite nach. Sobald es Neuigkeiten gibt, die Ihren Urlaub betreffen könnten, werden diese hier veröffentlicht.

Wir alle hoffen, Sie bald wieder in unserem schönen Cuxhaven begrüßen zu dürfen.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!


Ihr Team Hamer Ferienappartements e.K.

Top